Oberlin Filtersysteme

Über 40 Jahre Erfahrung

Story


Die vollautomatische Arbeitsweise des Oberlin Filters und der übersichtliche Aufbau bieten einen getrockneten Festkörperaustrag bei höchster Filtratsqualität, ohne Bedienpersonal. Durch die vollautomatische Arbeitsweise, das Austragen eines getrockneten Filterkuchens und den möglichen hohen Filtrationsdrücken ist der Anwendungsbereich von Oberlin Filtern sehr weitreichend.

Oberlin Filter liefert schlüsselfertige Filter mit Filtergrößen von 0,2m2 bis 7,5m2 und Filtratsleistungen bis 1000 m3/h. Für die verschiedensten Anwendungen steht zu optimalen Filterbetrieb eine vollständige Palette an Filtermedien zur Verfügung. Darunter befindet sich u. a. das SoloFlo® µm Filtermedium - ein Hochleistungsmedium für Anwendungen, die höchste Filtratsqualität zu einem akzeptablen Preis fordern.

 
  • 2019

    Realisierung des ersten Multifilterkonzepts mit bedarfsgeführter Zu- und Abschaltung kompletter Filter
  • 2017

    2017 Vorstellung der K-Baureihe, eine standardisierte Baureihe von KSS Filtern basierend auf einem Baukastenprinzips
  • 2015

    Die drei Oberlin Produktionsstandorte (D, GB, USA) beziehen neue Räumlichkeiten
  • 2010

    Die Oberlin GmbH liefert den weltweit ersten, vollautomatischen OPF Filter mit Offshore Zulassung
  • 2007

    Erste Anwendung des SINGLE FILTRATION TECHNOLOGY Konzepts bei einemdeutschen Automobilhersteller
  • 2006

    Oberlin produziert den ersten Chemienorm - Filter
  • 2004

    Gründung der Oberlin Filter GmbH in Deutschland
  • 1999

    Gründung der Oberlin Filter Ltd. In England
  • 1993

    Entwicklung eines neuartigen Verschlusssystems in Deutschland
  • 1992

    Vertrieb von Oberlin Filtern in Deutschland durch Jörg Koslowski mit einem eigenständigen Unternehmen
  • 1982

    Erweiterung der Geschäftstätigkeit auf den chemischen Bereich
 

CLEAN LIQUIDS
DRY SOLIDS

de German
X